Mein Audi

Tja nun wie bin ich zu meinem Audi 80 gekommen? Nun ich habe ihn ganz einfach geschenkt bekommen von meiner Schwester die ihn nicht mehr haben wollte, weil sie sich einen neuen Wagen kaufte. Da sie ihn von unserem Großvater 3 Jahre zuvor bekam war er nur in einem leicht desolaten Zustand! Sie bekam ihn zwar als Garagengepflegtes Auto mit unter 100tkm, jedoch hatte sie damit einen minderschweren Unfall und danach bekam er nicht mehr die nötige Zuwendung! Die Reparatur war teuer , wurde jedoch nicht so fachmänisch durchgeführt wie man das bei solch Preisen erwarten konnte! Nun ja als ich ihn dann im März 2001 bekam änderte sich sein Aussehen und sein Stellenwert im Automobilen bereich! Ich nutzte ihn 1 1/2 Jahre alls Alltagswagen und seit Okt. 2002 ist er nur mehr ein Wochenendfahrzeug, welches nur aus der Garage gefahren wird wenn die Sonne scheint oder wenn ein Auditreffen am Programm steht!

Hier nun ein paar Bilder vom Unfall!

hist2

hist3

   hist1 

 

Wie er aktuell aussieht habt ihr ja gleich am Anfang der Page gesehen! Was ich alles verändert habe seht ihr unter dem Navigationspunkt Umbauten!

Hier sind noch die wichtigsten Daten vom Fahrzeug!

 

 

Audi 80 CC,CD Turbo-Diesel

 

Modell: Audi 80 CC, CD Diesel
Baujahre: 7/´84 – 9/´86
Leistung bei Motordrehzahl: 70 PS (51 kW) / 4500 U/min
Motor: 
Ventile: 
Hubraum: 
B * H:
4 Zylinder in Reihe 
hängend, ohc 
1588 ccm 
76,5 mm * 86,4 mm
Gemischaufbereitung: Bosch Einspritzpumpe
Antrieb: Frontantrieb
Getriebe: 4 Gang oder 5 Gang
Bremsen vorne:
Bremsen hinten:
Scheiben 
Trommel
Höchstgeschwindigkeit: 158 km/h
Leergewicht: 
max. zul. Ges.gewicht:
1020 kg
1480 kg
Bereifung auf Felge: 
Alternativ auch:
165 SR 13
175 SR 13
185 R 14
Radstand: 2538 mm
Spur vorne:
Spur hinten:
1400 mm 
1420 mm
Länge: 
Breite: 
Höhe:
4406 mm 
1682 mm 
1379 mm
Ausstattung: Ausstattungsvarianten CC und CD erhältlich
Anmerkungen: nur Viertürer lieferbar
Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/338/site164/web/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405

Schreibe einen Kommentar